News

Letzte News

Wir können in diesem Jahr unsere Mitgliederversammlung nicht im üblichen Rahmen durchführen. Wir laden unsere Mitglieder ein, über Jahresbericht, Jahresrechnung und Wahlen in einer schriftlichen Abstimmung zu befinden.

weiterlesen

Im März-Newsletter finden Sie Hilfe, Tipps und Ideen für die Coronazeit. Möchten Sie diese Zeit kreativ und sinnvoll nutzen? Oder rinnt Ihnen vielmehr die Zeit durch die Finger und Sie bräuchten Unterstützung, beispielsweise bei der Kinderbetreuung?...

weiterlesen

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, verbietet der Bundesrat alle öffentlichen und privaten Veranstaltungen bis am 19. April. Wir sagen darum alle unsere Veranstaltungen (WWF-Events, Naturerlebnistage, Natureinsätze, Standaktionen,…)...

weiterlesen

Erfahren Sie, wie Privatgärten wichtige Verbindungen zwischen Lebensräumen darstellen können, und lesen Sie die Einladung zur Mitgliederversammlung.

weiterlesen

Interessieren Dich Biber, Fledermäuse oder Wölfe? Möchtest Du auf Mäusesafari oder Schlangenpirsch gehen? Schau rein in das kunterbunte Programm für Kinder und Jugendliche von 6-16 Jahren. Bestimmt ist auch was für Dich dabei. Melde Dich gleich an!

weiterlesen

Vier Naturerlebnistage richten sich dieses Jahr speziell an Jugendliche bis 16 Jahre. Bestimmt ist auch für dich ein spannendes WWF - Erlebnis dabei!

weiterlesen

Möchtest du gerne dein Fachwissen und deine Erfahrung in der Buchhaltung auf ehrenamtlicher Basis für die Natur einsetzen? Möchtest du Einblick in die Zürcher Sektion einer grossen Schweizer Umweltorganisation erhalten? Dann fühlst du dich in unserem...

weiterlesen

Bevor die Brutzeit von Amsel, Girlitz, und Mönchsgrasmücke beginnt, ist bis Ende März der ideale Zeitpunkt um Hecken zu pflegen. Wir starten darum bereit mit mehreren Natureinsätzen und schaffen vielfältigen Lebensraum für Vögel, Kleinsäuger und...

weiterlesen

Der Schweizer Bevölkerung liegt der Artenschutz am Herzen: Heute haben die Umwelt- und Tierschutzorganisationen bei der Bundeskanzlei 65 000 von den Gemeinden beglaubigte Unterschriften gegen das missratene Jagdgesetz eingereicht.

weiterlesen

Heute ist der internationale Tag der Freiwilligenarbeit. Wir danken allen Engagierten für Ihren grossen Einsatz. Freiwilligenarbeit ist von unermesslichem Wert für die Gesellschaft und unsere Umwelt. Sie ist aber nicht nur Verpflichtung, sondern noch...

weiterlesen

Der Bevölkerung liegt der Artenschutz in der Schweiz am Herzen: Innert kurzer Zeit haben die Umwelt- und Tierschutzorganisationen mehr als 70 000 Unterschriften gegen das missratene Jagdgesetz gesammelt. Danke an alle, die mitgeholfen haben.

weiterlesen

Die natürliche Vielfalt im Kanton Zürich nimmt stark und rasch ab. Der Regierungsrat anerkennt in seinem Gegenvorschlag zur Natur-Initiative zwar das Problem, will es aber trotz dringenden Handlungsbedarfs nicht ernsthaft lösen.

weiterlesen
.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print