Fleissig wie die Bienen... Rückblick WWF-Läufe 17

20. September 2017

An vier WWF-Läufen in Zürich, Winterthur, Dietikon und Uetikon am See liefen dieses Jahr rund 1'600 Läuferinnen und Läufer von Klein bis Gross für die Bienen und die Biodiversität.

Eine sehr erfolgreiche WWF-Lauf Saison im Kanton Zürich ging mit dem letzten Lauf in Winterthur am 15. September 2017 zu Ende. Das Resultat sind 14'000 gelaufene Kilometer und rund 150'000 Franken, die von den grosszügigen Gönnerinnen und Gönnern gesprochen wurden. Diese gehen nach Abzug der Unkosten für Projekte zugunsten der Bienen und der Biodiversität.

                                                                                            Resultate und Bilder

WWF-Lauf Winterthur 2017

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print