Umweltpolitik

Aktuelle

Wahlen & Abstimmungen

finden Sie hier

Umweltthemen stellen eine grosse Herausforderung für die Gesellschaft dar. Deshalb engagiert sich der WWF Zürich auch politisch für eine umweltfreundliche Zukunft und gibt der Natur eine Stimme.

Wir setzen uns für eine umweltfreundliche Politik im Kanton Zürich ein. Die wichtigsten Anliegen sind die Eindämmung des Bodenverbrauchs, die Förderung der Biodiversität und die Einleitung der Energiewende mit Rücksicht auf Natur und Landschaft.

Das tun wir

  • Wir verfolgen die politischen Geschäfte auf Kantonsebene.
  • Wir informieren über aktuelle Debatten und nehmen Stellung dazu.
  • Wir bieten den Bürgerinnen und Bürgern Hintergrundwissen zu politischen Themen, geben Abstimmungsempfehlungen und stellen Wahlinformationen zusammen.
  • Wir bringen mit Partnern auch neue Themen und Vorstösse hervor, etwa in Form einer Volksabstimmung.

 

Aktuell: CO2-Gesetz und 2xJA

Am 13. Juni findet eine eidgenössische Volksabstimmung mit gleich drei brisanten Themen statt: Das neue CO2-Gesetz sowie die Trinkwasser- und die Pestizidinitiative kommen zur Abstimmung. Der WWF setzt sich für alle ein.

Vergangene Kampagnen

Erfahren Sie mehr zu den Kampagnen, an denen der WWF Zürich in den letzten Jahren aktiv beteiligt war.

Das können Sie tun

  • Nehmen Sie Ihr Wahl- und Stimmrecht wahr und geben Sie der Natur Ihre Stimme. Bei umweltrelevanten Vorlagen finden Sie unsere Informationen dazu auf dieser Homepage.  
    Wahlen & Abstimmungen
.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print