News

Letzte News

Die Abstimmung am 28. November in Zürich wird wegweisend sein für den Klimaschutz in der Schweiz. Unterstützung ist hochwillkommen, im Kleinen wie im Grossen. Jede Stimme zählt!

weiterlesen

Die kantonale Initiative «Für öffentliche Uferwege mit ökologischer Aufwertung», lanciert vom Verein Ja zum Seeuferweg, hat zum Ziel, dass die Gewässer im Kanton Zürich besser zugänglich gemacht und im gleichen Zug ökologisch aufgewertet werden.

weiterlesen

Über 460 Schülerinnen und Schüler und rund 160 Erwachsene haben an den beiden WWF-Läufen am 10. und 23. September alles gegeben. Zusammen legten Sie rund 6'100 km zurück und sammelten so für den Jaguar und den Regenwald. Herzlichen Dank an alle die…

weiterlesen

Aktuelle Themen sind diesen Herbst die vielen Natureinsätze, der neu eröffnete Biberpfad sowie politische Themen: die Abstimmung über das neue Zürcher Energiegesetz und die Unterschriftensammlung für die Uferinitiative.

weiterlesen

Der neue Biberpfad steht

13. September 2021

Der WWF-Biberpfad am Rhein wurde 2006 erstellt. Er war somit in die Jahre gekommen und wurde erneuert. Seit letzter Woche steht nun der neue Pfad und wartet auf seine kleinen und grossen Besucher*innen.

weiterlesen

Die nächste Solaranlage des WWF Zürich wird auf dem Götschihof in Aeugst am Albis installiert. Nach Lieferverzögerungen startet die Installation am 12. Oktober.

weiterlesen

Wegen den Corona-Massnahmen konnten diesen Frühling im Kanton Zürich keine klassenübergreifenden WWF-Läufe durchgeführt werden. Umso mehr freut uns, dass stattdessen so viele klasseninterne Läufe wie noch nie stattgefunden haben.

weiterlesen

Gesucht: Projekte in den Themenschwerpunkten «Kinder und Jugendliche» sowie «Umwelt und Klima». Möchten Sie ein Projekt realisieren, das die Lebensqualität in Zürich nachhaltig erhöht, nicht-kommerzielle Zwecke verfolgt und innerhalb von zwei Jahren…

weiterlesen

Halbzeit, Auszeit, Freizeit! Der Audiowalk «Umweg am Albis» ist ein Seh- und Hörerlebnis für alle, die die Sommerferien ohne Flugzeug, Gepäckkontrolle, Impfpass, E-Mails und Warteschlangen verbringen möchten. Lade jetzt die App auf Dein Smartphone…

weiterlesen

Wir bedauern die nationale Ablehnung des CO2-Gesetzes, freuen uns aber sehr über den Ja-Anteil von 55,4% im Kanton Zürich. Das macht Mut, dass wir weitere Schritte für einen wirksamen, innovativen und wirtschaftsnahen Klimaschutz einleiten können.

weiterlesen

Mit 3xJA am 13. Juni leisten wir einen Beitrag für mehr Klimaschutz, für sauberes Wasser, fruchtbare Böden, die Erholung der Artenvielfalt statt Insektensterben und für gesunde Lebensmittel ohne Pestizidrückstände und Antibiotikaresistenzen.

weiterlesen

Das revidierte CO2-Gesetz, über das am 13. Juni abgestimmt wird, ist ein entscheidender Schritt vorwärts in der Klimapolitik der Schweiz. Im aktuellen Newsletter erfahren Sie, wie Sie auf einfache Weise zu einem JA fürs CO2-Gesetz beitragen können.

weiterlesen
.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print